• IZD Tower
  • IZD Tower
  • IZD Tower
  • IZD Tower
  • IZD Tower
  • IZD Tower

18.09.2013

Neuer Streckenrekord beim IZD-Stiegenhauslauf

Tolle Ergebnisse beim diesjährigen IZD-Stiegenhauslauf: Voll motivierte Läuferinnen und Läufer, eine begeisterte Stimmung und ein neuer Streckenrekord. (Foto: Andi Bruckner)

Mit einer Zeit von 3:13,90 Minuten stellte Klaus Hausleitner vom LC-Wienerwaldsee beim diesjährigen Tower Run eine neue Bestzeit auf

 

Wien (19.9.2013) Beim diesjährigen Stiegenhauslauf im IZD-Tower über 35 Stockwerke und 648 Stufen purzelten die Rekorde: Mit rund 100 voll motivierten Läuferinnen und Läufer wurde ein neuer Teilnehmerrekord erreicht. Außerdem unterboten gleich drei Athleten die bisherige Bestzeit und stellten damit einen neuen Streckenrekord auf. Rekordverdächtig ausgelassen war last not least auch die Stimmung beim anschließenden Community Event.

 

Die Ergebnisse kurz im Detail: Bei den Herren erzielte der 25jährige Klaus Hausleitner vom LC-Wienerwaldsee mit einer Fabelzeit von 3:13,90 Minuten einen neuen Streckenrekord, gefolgt von Rolf Majcen (3:15,20) und Görge Heimann (3:15,70). Alle drei Athleten blieben damit unter dem bisherigen Streckenrekord (3:15,80) von Norbert Lechner, der diesmal Rang vier erreichte.

 

Bei den Damen gewann Cristina Bonacina vom GP Talamona mit einer beeindruckenden Zeit von 4:24,80 Minuten. Platz zwei und drei gingen an Katarina Schwartz (4:44,70) und Carola Bendl-Tschiedel (5:01,60).

 

Mit insgesamt 11 Läufern stellte das Team von Oracle One Red Team die meisten Teilnehmer, gefolgt vom Team der Generali SV (5 Läuferinnen und Läufer) und von Baxter (ebenfalls 5 Läufer).

 

IZD Eigentümervertreter Heinz Redl: „Eine tolle Veranstaltung, beeindruckende Leistungen und ein gemütliche get together. Im nächsten Jahr gilt es beim IZD Tower Run das zehn-Jahres-Jubiläum zu feiern.“

 

Stiegenhauslauf-Fotos finden Sie hier zum Download.